Aktive Körperarbeit

Wenn Sie das Bedürfnis haben zu malen suchen Sie ein Malatelier.

Wenn Sie das Bedürfnis haben etwas für Ihren Körper zu tun, suchen Sie einen Raum für Körperarbeit.

Ich bin der Meinung, dass wir im Leben mit allem beschäftigt sind, nur nicht mit uns und unserem Körper. Wenn der Körper sich anfängt zu melden, erlauben wir uns sogar oftmals noch, diese Beschwerden weg zu schieben und erst wenn diese unseren Alltag so stark einschränken, dass wir uns kaum mehr konzentrieren können, reagieren wir.

Das Wiederherstellen einer beschwerdefreien Körperfunktion zu diesem Zeitpunkt ist oftmals mit viel Leid, Zeit und Geld verbunden.

Die wichtigste Verantwortung in unserem Leben tragen wir für uns und unseren Körper.

Warum nicht vorher reagieren? Warum sich nicht vorher mehr Zeit für sich nehmen. Ohne unseren Körper sind wir nichts und wenn wir gesund alt werden möchten, muss heute investiert werden. Leider fehlen uns oft die Kenntnisse und die Zeit dafür.

Es fehlt uns oft der Mut, um für unsere Gesundheit einzustehen.

In der Körperarbeit hat es neben dem muskuloskelettalen System Platz für seelische Aspekte. Denn nicht selten sind es Themen aus dem Alltag, die uns beschäftigen und uns Beschwerden machen. So zum Beispiel, wenn man sich den Kopf zerbricht, sich zuviel auf die Schultern lädt, alles runterschluckt, auf die Zähne beisst, und so weiter. Um diese Art von Beschwerden wieder aus dem Körper zu bringen, braucht es vor allem Zeit um loslassen zu können und Ruhe, um nicht abgelenkt zu werden.

Gemeinsam nutzen wir Zeit und Raum für Sie und Ihre Gesundheit. Mit verschiedenen Techniken aus der Körperarbeit wird Ihrem Körper die benötigte Aufmerksamkeit gegeben um ihm so das Loslassen zu ermöglichen und Beschwerdefrei zu werden.

Zu erkennen ist der mutigste Schritt.

Möglicher Ablauf einer Sitzung

Der erste Termin dient dem Kennenlernen. Ohne gewisse Eckdaten ist ein gemeinsames Arbeiten nicht möglich. Körperarbeit braucht Zeit und Vertrauen.

Folgesitzungen sind optimaler Weise so aufgebaut, dass zu Beginn 30 Minuten über den aktuellen Stand und den Schwerpunkt der Sitzung gesprochen wird, 1 bis 2h Zeit bleiben um am Thema zu arbeiten und 30 Minuten zur Nachruhe, Nachbesprechung und Abschluss der Sitzung. Es besteht die Möglichkeit vor Ort zu duschen.

Vereinbaren Sie einen Termin.

Das Ich in uns finden können.